Theaterakademie Stuttgart

Die Theaterakademie Stuttgart ist ein privates Berufskolleg für die Ausbildungsgänge Schauspiel, Theaterpädagogik und Sprachgestaltung. Die Ausbildung richtet sich an junge Leute aus aller Welt, die neben der Freude an Sprache und Theater auch den Willen und Mut zur Veränderung haben.
Gemeinsames Ausbildungsziel der Studiengänge neben dem Erwerb von Fachkompetenz ist: Schulung der Persönlichkeit, Selbsteinschätzung, Wandlungsfähigkeit, Teamgeist, Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen.

theaterakademie_kreis_neu

  • Schauspiel – Theaterpädagogik – Sprache

    Die Schauspielschule

    Wer als Schauspieler „auf dem Markt“ bestehen will, benötigt ein breites Portefeuille an Kenntnissen und Fähigkeiten: eine ausgebildete Sprache/Stimme, Präsenz für die Bühne wie auch vor der Kamera, körperliche Durchlässigkeit und Wandlungsfähigkeit, Weltinteresse und Ausdauer! Das sind die Eckpfeiler im Curriculum der Schauspielschule an der TheaterAkademieStuttgart. Zusätzlich sammeln die Schauspielschüler der TAS in der Zusammenarbeit mit dem Tourneetheater der TheaterKompagnieStuttgart bei zahlreichen Auftritten an Stadttheatern in Deutschland und der Schweiz wertvolle Praxiserfahrungen im realen Theaterbetrieb!

    Die Ausbildung Theater­pädagogik

    In praktisch allen Lebensbereichen etablieren sich heute Theaterpädagogen, von der frühkindlichen Erziehung bis hin zur geriatrischen Arbeit, in Gefängnissen oder bei der Flüchtlingsintegration, an Theatern und in der Wirtschaft. Immer finden sich neue Arbeitsfelder für diesen jungen, vitalen Beruf. Ein breiter Fächerkanon bereitet in der vierjährigen Ausbildung für Theaterpädagogik auf diese Berufsmöglichkeiten vor: Psychodrama, Improvisation, Jeux dramatiques, Playback-Theater, gruppendynamisches Training, Unterrichtskonzeption, Kinder- Jugendtheater, Projekt- und Stückentwicklung, Regie, Theatertheorie etc.

    Sprechkunst / Sprachpädagogik

    Eine Geschichte so erzählen zu lernen, dass die Zuhörer in den Bann eines Textes eingefangen werden, in seine inneren Bilder – und fremde Menschen, andere Kulturkreise oder bunte Fantasiewelten vor dem inneren Auge erscheinen, nur durch die Kraft der Sprache! Das ist sowohl das Ziel unserer Sprecherausbildung als auch der sprachpädagogischen Arbeit.
    Die Studienfelder für den Sprechkünstler/Sprachpädagogen sind Textverständnis und -interpretation, Textentwicklung, Bewegungs-, Atem- und Stimmschulung, Schauspielunterricht, Anatomie des Sprechapparates frühkindliche Sprachförderung.

  • Studiengänge

    Die TheaterAkademieStuttgart ist ein privates Berufskolleg für die Ausbildungsgänge:

    – SCHAUSPIEL,
    – SPRECHKUNST/SPRACHPÄDAGOGIK,
    – THEATERPÄDAGOGIK

    Alle Abschlüsse sind staatlich anerkannt. Die Schüler erhalten BAföG. Die Ausbildung richtet sich an junge Leute aus aller Welt, die neben der Freude an Sprache, Theater und künstlerischem Lehren auch die Begabung, den Willen und den Mut zum Aufbruch haben.

    UNTERRICHT | Ganztägig von Montag bis Freitag
    AUFNAHME PRO JAHR | 18 Schüler
    BEGINN | September und Januar

    ZIEL
    – Staatl. anerk. Abschluss Schauspieler/in (Bühnenreifeprüfung) und Prüfung vor der ZAV-Künstlervermittlung Stuttgart
    – Staatl. anerk. Abschluss Theaterpädagoge/in // Theaterpädagoge /in BuT
    – Staatl. anerk. Abschluss Sprechkünstler/Sprachpädagoge

    Alle Ausbildungsgänge sind vierjährig. Für Absolventen im Fachbereich Schauspiel findet nach erfolgreich bestandener Bühnenreifeprüfung die Aufnahmeprüfung in die Kartei der ZAV-Künstlervermittlung Stuttgart in den Räumen der TheaterAkademieStuttgart statt. Der Absolvent im Fachbereich Theaterpädagogik erhält zusätzlich die Anerkennung als Theaterpädagoge/In BuT durch den Bundesverband für Theaterpädagogik.
    Jeder Studiengang beginnt mit der schauspielerischen Grundausbildung und der Gelegenheit zur Berufsorientierung. Hier wird die Basis für jede der drei Fachrichtungen gelegt: Der bewusste Umgang mit Körper, Konzentration und Sprache. An die einjährige Grundausbildung schließt sich die dreijährige Fachausbildung an, sowie Berufspraktika an Theatern, Schulen oder Jugendeinrichtungen.

    Neben dem Erwerb von Fachkompetenz ist gemeinsames Ausbildungsziel aller Studiengänge die Schulung der Persönlichkeit, die Vertiefung von Selbsteinschätzung und innerer Wandlungsfähigkeit, von Teamgeist, Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen.

  • Die Theaterakademie Stuttgart

    Die TheaterAkademieStuttgart wurde 1995 von Cornelia Elter und Christian Schlösser gegründet. Sie ist eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule für die Ausbildungsgänge Schauspiel, Theaterpädagogik, Sprechkunst und Sprachpädagogik und eine der ersten Ausbildungen für Theaterpädagogik in Deutschland. Durchschnittlich 60 SchülerInnen werden von 22 Dozenten unterrichtet. Die Unterrichts-und Probenräume mit 600qm befinden sich auf dem „Kübler-Areal“, einem Industriekomplex im Herzen von Stuttgart. 1998 gründeten Cornelia Elter und Christian Schlösser die TheaterKompagnieStuttgart als professionelles Tourneetheater, das in Deutschland und der Schweiz an Stadttheatern gastiert. Die Studenten können hier zusammen mit erfahrenen Schauspielern Berufserfahrungen sammeln. Die Theaterakademie ist assoziiertes Mitglied im VdpS (Verband deutschsprachiger deutscher Schauspielschulen), Mitglied im Bundesverband für Theaterpädagogik BuT, sowie Mitglied im Berufsverband Sprachgestaltung.

    Die mehr als 250 Absolventen arbeiten heute an Theatern, im Film, an Schulen, heilpädagogischen und anderen sozialen Einrichtungen, in der Wirtschaft und als Dozenten sowohl an staatlichen wie auch an anthroposophischen Hochschulen.

    Die Ausbildungsgänge sind staatlich anerkannt und werden gefördert nach § 7 Abs. 1, 2 BAföG.

    Als bundesweit einziges Institut bietet die TheaterAkademieStuttgart die Möglichkeit der Kombination von grundständigen Ausbildungsgängen an, z.B. eine Ausbildung in Theaterpädagogik mit einem parallelen Sprecherstudium – zwei staatlich anerkannte Abschlüsse also in nur einem zusätzlichen Jahr!

  • Veranstaltungen

Theaterakademie Stuttgart

Schauspiel – Theaterpädagogik – Sprache
Fuchseckstraße 7
D 70188 Stuttgart
Tel + 49 (0)711 – 26 73 74
Fax + 49 (0)711 – 26 86 19 00 

info@aka-stuttgart.com 
www.theater-akademie-stuttgart.de

mehr Infos >

  • Theaterakademie Stuttgart
  • Theaterakademie Stuttgart
  • Theaterakademie Stuttgart
  • Theaterakademie Stuttgart
  • Theaterakademie Stuttgart
  • Theaterakademie Stuttgart