Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017

Musikunterricht in der Unterstufe – Fortbildung

18:00 — 16:00
Freie Hochschule Stuttgart

Musikunterricht in der Unterstufe, Klassen 1 – 4  mit Katharina Del Bagno Für Musiklehrer und Interessierte Für mehr Informationen: www.freie-hochschule-stuttgart.de

Dionysius Aeropagita und die Hierarchienlehre Rudolf Steiners

17:00 — 19:00
Rudolf Steiner Haus Stuttgart

Dionysius Aeropagita und die Hierarchienlehre Rudolf Steiners Der Referent ist Michiel ter Horst. Herr ter Horst hat sich über viele Jahre intensiv mit Dionysius beschäftigt und seine Werke ins Niederländische übersetzt. Wie immer werden wir dem Vortrag ausreichend Zeit für ein Gespräch haben. Mehr Infos · www.akanthos-akademie.de

Die Elementarwesen

19:00 — 20:30
Rudolf Steiner Haus Stuttgart

Die Elementarwesen Seminar mit Hartwig Schiller (7 Abende) Das Altertum beschrieb alles Sein in den vier Essenzen Feuer, Wasser, Luft und Erde. Der Arzt Paracelsus wies auf bestimmte Geistwesen hin, welche die vier Elemente durchdringen. Das Seminar möchte Rudolf Steiners Hinweise zu Elementarwesen nach ihrer Herkunft, Beschaffenheit und Wirksamkeit erarbeiten und zugänglich machen. Hartwig Schiller, geb. 1947, war viele Jahre als Waldorflehrer, in der Lehrerbildung und für den Vorstand des Bundes der Freien Waldorfschulen tätig. 2007 bis 2016 war er…

Studieninformationstag

8:00 — 17:00
Freie Hochschule Stuttgart

Landesweiter Studieninformationstag Studieninformationstag an der Freien Hochschule Stuttgart Informationen zu unseren Bachelor-, Master- und Postgraduiertenstudiengängen sowie zu allen Weiterbildungen. Individuelle Beratungsgespräche. Ein buntes Programm zum Reinschnuppern, Kennenlernen, Mitmachen.

Mittwochabend im Steiner Haus

19:30
Rudolf Steiner Haus Stuttgart

›Du bist ein Schatten am Tage, Doch in der Nacht ein Licht‹ . Dichter trauern um ihre Kinder Mit Walter Schafarschik Auftakt ›La cathédrale engloutie‹ von C. Debussy Eurythmie Dietlinde Hattori, Wolfgang Heger, Matthias Jeuken, Kristine Rohde, David Steward – Einstudierung Hajo Dekker – Klavier Miho Imada Wenn Dichter um ihre verstorbenen Kinder trauern, kann die künstlerische Gestaltung der Trauer einen Blick freigeben auf Schicksalszusammenhänge und sich daraus ergebende neue Aufgaben: ›Was ihr mir waret, was ich euch gewesen bin,…

Eurythmieaufführung: Wovon die Menschen leben

20:00
FWS Nürtingen

Wovon die Menschen Leben – Nach Leo Tolstoi Eine Erzählung in eurythmischer Darstellung Else-Klink-Ensemble Ort · Großer Saal der R. Steiner Schule Nürtingen , Am Lerchenberg 60-68, 72622 Nürtingen Mehr Infos · Telefon: 07 11 / 2 36 423 · info@eurythmeumstuttgart.de · www.eurythmeumstuttgart.de

Fortbildung zur Sozial – und Wirtschaftskunde

13:30 — 17:00
Freie Hochschule Stuttgart

Fortbildungen zur Sozial- und Wirtschaftskunde Schülerinnen und Schüler begegnen in allen Unterrichtsfächern sozialen, politischen und ökonomischen Inhalten. In der Landes- kunde, im Fremdsprachenunterricht, in Geschichte und Geografie ist dies evident. Den ausführlichen Themenkomplex finden Sie auf unserer Homepage www.freie-hochschule-stuttgart.de Dritter Kurs Themen: Phänomenologie der Arbeit Steuer- und Finanzwesen

Handarbeit – Fortbildung

14:00 — 17:30
Freie Hochschule Stuttgart

Handarbeit-Fortbildung mit Isabel Lenschow und Sabine Brües Handarbeit in der Heilpädagogik, Klassen 1 – 2 Für mehr Informationen: www.freie-hochschule-stuttgart.de

Kunstgeschichte der Neuzeit

14:30 — 16:45
Freie Hochschule Stuttgart

Kunstgeschichte der Neuzeit Der südliche Strom Frührenaissance in Florenz, Leonardo, Michelangelo, Raffael, venezianische Malerei u.a. (Teil IV) Mit Prof. Dr. Roland Halfen • Raum VE2 Vorlesung mit Bildbetrachtung für alle Interessierten Mehr Infos · www.freie-hochschule-stuttgart.de · info@freie-hochschule-stuttgart.de

Karmische Fragen – Mensch und Engel

10:00 — 16:00
Rudolf Steiner Haus Stuttgart

Karmische Fragen – Mensch und Engel Helfen und sich helfen lassen mit Alexandra Handwerk Mein Engel hilft mir. Das ist seine Aufgabe. Immer. – Lasse ich mir helfen? Kann ich von ihm Helfen lernen? – Unser Leben ist, in jedem Lebensalter in unterschiedlicher Weise, ein unerschöpfliches Übfeld in helfen und sich helfen lassen. Lebensaufgang und Lebensuntergang bedürfen beide der Hilfe – aber wie unterschiedlich. Lebenshöhe bringt Fähigkeit zu helfen. Ist auch der Wille dazu da? Wie gelange ich von helfen…

Geld = Buchhaltung

10:00 — 16:00
Rudolf Steiner Haus Stuttgart

Geld = Buchhaltung Die Brücke zwischen moderner Finanzwirtschaft und Rudolf Steiners Wirtschaft mit Christopher H. Budd (in Englisch, mit Übers.) Die Welt scheint sich aufzulösen. Oder hat die Menschheit eine zweite Chance, den von Rudolf Steiner aufgezeigten Weg einzuschlagen? Dieser führt in eine global integrierte Wirtschaft, zu einem freien Geistesleben und wirklicher Demokratie. Der Schlüssel ist die immanente Logik der doppelten Buchhaltung, die Brücke zwischen modernem Finanzwesen und R. Steiners Wirtschaftswissenschaft. Dr. Christopher Houghton Budd, Wirtschaftshistoriker aus England, Koordinator der…

Der Farbkreis

10:00 — 13:00
Seminar für Malerei

Der Farbkreis Die Beschäftigung von Farbkreisen stellt die Grundlage einer jeden Malerei dar und befähigt den Kunstschaffenden Farbzusammenhänge im freien Bildgestalten auch vom Musikalischen her zu erfassen. Weitere Informationen · www.seminarfuermalerei.de · Info@seminarfuermalerei.de

Das wohltemperierte Klavier und der Tierkreis

10:00 — 17:00
Rudolf Steiner Haus Stuttgart

Das wohltemperierte Klavier von J.S. Bach und der Tierkreis Steffen Hartmann (Klavier) Information und Anmeldung · www.akanthos-akademie.de · Tel. 07157 523 577 · aneider@gmx.de

Campus Tag

11:30 — 17:00
Eurythmeum Stuttgart

Von Seelenrätseln Heute und vor hundert Jahren Campus-Tag mit drei Beiträgen , Gespräch und Eurythmie zum hundertjährigen Jubiläum des Buchs „Von Seelenrätseln“ von Rudolf Steiner Zeitlos sind die Themen, welche Rudolf Steiner in diesem Werk bündig zusammenfasst. Als erstes macht er aufmerksam auf die Grenze zwischen Anthropologie, welche die sinnliche Welt erforscht, und der Anthroposophie, der Wissenschaft vom Geiste, öffnet aber die Frage nach einem möglichen Dialog. Als zweiten Schritt widmet er sich der Kritik an der Anthroposophie, um sich…

Mittwochabend im Steiner Haus

19:30
Rudolf Steiner Haus Stuttgart

Totengedenken Ansprache, Eurythmie, Betrachtung mit Alexandra Falk-Gierlinger und Benjamin Kolass Eurythmie Gioia Falk, Freie Eurythmie-Gruppe Stuttgart Ab 18.30 warmer Imbiss Das Totengedenken möchte, nach einem eurythmischen Auftakt der Freien Eurythmie-Gruppe Stuttgart und einer einleitenden Betrachtung, Raum geben zum gemeinsamen Gedenken an die im vergangenen Jahr verstorbenen Menschen, die im Zusammenhang mit der anthroposophischen Arbeit in Stuttgart standen. Alexandra Falk-Gierlinger und Benjamin Kolass werden durch den Abend führen. Dazwischen wird Gioia Falk einen eurythmischen Beitrag geben. Eintritt frei Veranstalter Anthroposophische Gesellschaft…

HUGO JUNKERS UND DIE WIEDERGEBURT DER F13

17:00 — 19:00
Mahle Inside

HUGO JUNKERS UND DIE WIEDERGEBURT DER F13 Oder: Wärme fürs Leben, Flieger für den Frieden Über die Geschichte der F13 und die Persönlichkeit des Start-up-Unternehmers Hugo Junkers, dessen Forschungsund Unternehmenskultur, seine Beziehungen zu Dessau und Aachen sowie zu den Bauhaus-Meistern. VORTRAG VON HANS RAHMANN Mehr Infos · www.mahle-stiftung.de

Freie Bildung braucht freie Räume

18:00 — 13:00
Cusanus Studierendengemeinschaft e.V

„Forum zur Zukunftsfähigkeit freier Bildung in Zeiten ihrer Ökonomisierung“ Der campusA organisiert gemeinsam mit der Studierendengemeinschaft der Cusanus Hochschule ein Forum zur Finanzierung freier Bildung in Bernkastel Kues. Neben Vorträgen und Workshops soll es besonders um den Austausch über das Thema gehen. Warum braucht es freie Bildung? Was braucht es für rechtliche Räume, um freie Bildung zu ermöglichen? Was braucht es für Ideen zur Finanzierung solcher Initiativen? Eingeladen sind alle Menschen, die sich mit diesen Fragen beschäftigen. Anmeldung und weitere…

Dezember 2017

Festliche Eurythmie zum ersten Advent

16:00 — 17:30
Johanneshaus Öschelbronn

Festliche Eurythmie zum ersten Advent Else-Klink-Ensemble Ort: Johanneshaus Öschelbronn Mehr Infos: info@eurythmeumstuttgart.de · www.eurythmeumstuttgart.de  · Telefon: 07 11 / 2 36 423 ·

Iwan Wassersohn und Michail Wassersohn

16:00 — 17:30
Eurythmeum Stuttgart

Iwan Wassersohn und Michail Wassersohn ein russisches Volksmärchen in eurythmischer Darstellung Märchenensemble Stuttgart Mehr Infos · Telefon: 07 11 / 2 36 423 · info@eurythmeumstuttgart.de · www.eurythmeumstuttgart.de

Iwan Wassersohn und Michail Wassersohn

16:00 — 17:30
Eurythmeum Stuttgart

Iwan Wassersohn und Michail Wassersohn ein russisches Volksmärchen in eurythmischer Darstellung Märchenensemble Stuttgart Mehr Infos · Telefon: 07 11 / 2 36 423 · info@eurythmeumstuttgart.de · www.eurythmeumstuttgart.de

Mittwochabend im Steiner Haus

19:30
Rudolf Steiner Haus Stuttgart

Die Evolution: Wer stammt von wem ab? Mit Daniel Hafner Morphologisch lassen sich die Tiergestalten von der Menschengestalt ableiten, nicht aber umgekehrt. Fossil erscheinen jedoch die Tiergestalten früher. Wie lässt sich das verstehen? Daniel Hafner wurde 1964 in Amerika geboren. In der Jugend lernte er die Christengemeinschaft und die Anthroposophie kennen. Er studierte Altphilologie und unterrichtete alte Sprachen. 1995 wurde er zum Priester geweiht und arbeitete in Berlin, Amerika und Kanada und seit 2012 in Nürnberg. Eintritt 12 €, Ermäßigt…

Die Bedeutung der Chakren in der übersinnlichen Wahrnehmung

10:00 — 17:00
AKANTHOS Akademie

„Die Bedeutung der Chakren in der übersinnlichen Wahrnehmung“ Einladung zum 7. Forschungskolloquium Meditationswissenschaft Auch dieses Mal soll das Kolloquium wieder dem Austausch von Menschen dienen, die sich mit Fragen des anthroposophisch orientierten meditativen Forschens beschäftigen. Folgendes Programm ist vorgesehen (Änderungen vorbehalten): 10.00 – 10.45 Anna-Katharina Dehmelt,  Zum Begriff des übersinnlichen Wahrnehmungsorgans 10.45 – 11.30 Dorian Schmidt, Übersinnliche Wahrnehmung und die Chakren 11.30 – 12.00 Pause 12.00 – 12.45 Martina Maria Sam, »Die vier Gewohnheiten bringen zur Reife« – die Gliederung…

Kunstgeschichte der Neuzeit

14:30 — 16:45
Freie Hochschule Stuttgart

Kunstgeschichte der Neuzeit Der nördliche Strom Jan van Eyck, Grünewald, Dürer, Rembrandt, u.a. 08.12.17 | 09.02.18 | 23.02.18 | 16.03.18 Mit Prof. Dr. Roland Halfen • Raum VE2 Vorlesung mit Bildbetrachtung für alle Interessierten Mehr Infos · www.freie-hochschule-stuttgart.de · info@freie-hochschule-stuttgart.de

Kunstgeschichte

10:00 — 12:30
Seminar für Malerei

Intensivunterricht Kunstgeschichte Leonardo, Raffael, Michelangelo Weitere Informationen · www.seminarfuermalerei.de · Info@seminarfuermalerei.de

+ Veranstaltungen exportieren