Kopfsprung in den Sommer

Am 7.7. fand auf dem Gelände der Freien Hochschule Stuttgart unser 1. campusA Sommerfest statt.

Zahlreiche OpenStage-Beiträge bereicherten den Abend, wie ein selbstgeschriebener Rap des Eurythmiedozenten Milan Tannert und seiner bezauberten Backgroundsängerin, die A-Kurs Campusband, eine japanische Gesangsgruppe, die alle in die japanischen 90er Jahre mitriss, ein engelsgleicher Ukulele Beitrag, bei dem uns Elvis Presley in den Herzen ganz nah war und ein mitreißendes Klaviersolo.
Das reichhaltige Grill-Buffet wurde liebevoll von campusA Studenten organisiert und angerichtet. Bei Marco Wink, unserem Grillmeister, durfte man sein Grillgut abgeben, dass dann sogar bis an den Sitzplatz auf der Wiese serviert wurde.

Zu dem definitiven Highlight des Abends zählte der Auftritt der Stuttgarter Band “Simeon“, die mit ihrem Funkpop plus Rap und Soul Einflüssen ordentlich für Stimmung sorgte und uns bis zum Ende des Festes das Tanzbein schwingen ließ.

Das campusA Koordinationsteam dankt allen, die mit uns gefeiert haben und wünschen eine schöne Sommerpause.

  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
  • Kopfsprung in den Sommer
CategoryAllgemein